Nach dem Doppelklick auf das DesktopIcon "LEC-Server Start" erscheint nur ein Fenster mit schwarzem Hintergrund. PDF Drucken E-Mail


Bleibt das Fenster offen und ist dort das Folgende zu sehen, so hat die Installation geklappt. Es zeigt an, dass der Webbrowser und das Datenbankprogramm gestartet wurden. Das Fenster darf nicht geschlossen werden, kann aber verkleinert bzw. heruntergeklappt werden.

Als nächster Schritt ist der Webbrowser (InternetExporter, Mozilla Firefox, o.a.) zu öffnen und in die Adresszeile http://localhost/lec einzugeben. Danach können Sie mit der LEC-Anwendung arbeiten.

lec-server-start