Die PDF-Dokumente lassen sich nicht anzeigen oder werden nicht mit Formulardaten gefüllt. PDF Drucken E-Mail


Sehr wahrscheinlich ist der AcrobatReader von Adobe nicht richtig oder in einer veralteten Version installiert oder die Sicherheitseinstellungen passen nicht.

Vergewissern Sie sich, dass Sie einen aktuellen AcrobatReader installiert haben bzw. installieren Sie den neusten AcrobatReader, den Sie auf der Seite http://www.adobe.com/de/ für Ihr Betriebssystem zum Download angeboten bekommen.

An verschiedenen Stellen in LEC werden PDF-Formulare mit bereits bekannten Anlagenstammdaten gefüllt, wie z.B. das Erfassungsblatt 2, das Erstinbetriebnahmeprotokoll oder der Wartungsvertrag.

Werden diese trotz neuer Version des AcrobatReaders nicht mit Inhalten gefüllt, so passen die Sicherheitseinstellungen nicht und es wird meistens eine Infozeile eingeblendet die ungefähr folgenden Wortlaut hat:
"Daten dieser Seite werden blockiert, um mögliche Sicherheitsprobleme zu vermeiden. Wenn Sie diesem Dokument vertrauen, klicken Sie auf "Optionen", um die Daten zu empfangen."

Wenn man über den Button "Optionen" die Seite als vertrauenswürdig einstuft, werden danach die Inhalt korrekt angezeigt.

Oftmals wird dieser Button "Optionen" vom AcrobatReader nicht angezeigt!!!
Gehen Sie dann wie folgt vor (siehe auch nachfolgenden Screenshot):

  • Öffnen Sie den AcrobatReader ohne ein Dokument, d.h. mit dem Icon auf dem Desktop.
    Auch im Browser sollte dabei kein PDF angezeigt werden.
  • Gehen Sie in der Menüleiste auf Bearbeiten,
  • dort auf Voreinstellungen ...,
    und dort auf Sicherheit (erweitert).
  • Klicken Sie dann auf Host hinzufügen
    und tragen Sie dort die Adresse ein, mit der Sie LEC aufrufen (z.B. localhost/lec)
  • Bestätigen Sie die Änderungen mit Ok und schließen Sie den AcrobtReader.

Wenn Sie nun das gewünschte LEC-Dokument im Browser aufrufen, wird diese jetzt automatisch mit Daten gefüllt.

 

acrobatreader